Sharecon vernetzt die Sharing Economy in der Schweiz

Sharecon Schweiz

2013 als gemeinnütziger Verein gegründet von Andreas Amstutz, Stella Schieffer und dem aktuellen Präsidenten René F. Lisi, ist es das Ziel von Sharecon, den Austausch zwischen allen an der Sharing Economy interessierten Personen, Unternehmen und Organisationen zu fördern.

In diesem Sinne spielt Sharecon eine proaktive Rolle und repräsentiert die Interessen von lokalen und nationalen Unternehmensvereinigungen. Sharecon wirkt bei allen Massnahmen mit, um die Sharing Economy auf Wissens-, Gemeinschafts- und Unternehmensebene   weiterzubringen.

Sharecon ist ein nicht gewinnortierter und politisch unabhängiger Verein. Unser Leitbild liefert Antworten auf die folgenden Fragen: Wer sind wir?  – Wem nutzen wir?  – Wie wollen wir zusammenarbeiten?

WAHRNEHMUNG ERHÖHEN

Sharecon will die öffentliche Wahrnehmung der Sharing / Access Economy steigern und zu einer Verhaltensänderung beitragen.

UNTERSTÜTZEN

Sharecon hilft seinen Mitgliedern bei der Bewältigung von Hindernissen und findet mit Partnerschaften Lösungen.

FÖRDERN

Sharecon unterstützt eine nachhaltige Lebensweise und ein gesellschaftliches Zusammenleben im Sinne der Sharing Economy.

REGIONAL VERANKERN

Sharecon ist die Anlaufstelle zur Verankerung der Sharing Economy in den Regionen.

ENTWICKELN

Sharecon setzt sich für eine lebhafte und innovative Sharing Economy Industrie ein.

Mitglieder

Veranstaltungen

Workshops

Publikationen / Studienteilnahme / Input für Master-/Bachelorarbeiten

Blog abonnieren via Email

Blog abonnieren via RSS Feed

Subscribe

Archives